Offenes KulturGespräch #OKG

Das Netzwerk für Kultur- und Jugendarbeit e.V. bietet mit dem Offenen KulturGespräch #OKG die Möglichkeit, unkompliziert über die städtische Kulturlandschaft, Fördermöglichkeiten und vieles mehr untereinander ins Gespräch zu kommen.

 

Angesprochen sind grundsätzlich alle Kulturinteressierten, Kulturarbeiter_innen, Studierende, Macher_innen und alle, die es werden wollen oder einfach nur Fragen haben zur aktuellen Lage der Kultur in Chemnitz und Umgebung. Ebenso können Ideen in kleiner Runde besprochen sowie ersten Kontakt mit der Kulturszene der Stadt geknüpft werden.

 

Das OKG findet immer am ersten Dienstag im Monat, ca. 19:00 bis 21:00 Uhr an wechselnden Orten mit wechselnden Schwerpunkten statt. Wir sind natürlich offen für Vorschläge und Fragen und freuen uns auf rege Teilnahme und interessanten Austausch.

 

Nächste Termine und Orte: 09.08. Chemnitz Süd (Lehmanns Café, Markersdorfer Str. 112, 09123 Chemnitz) / 07.09. als Wahl-Soiree im Kraftwerk e.V. () / 05.10. noch ohne Ort / 07.11. noch ohne Ort / 05.12. noch ohne Ort.

Aktuell informieren wir dazu auf Facebook, Twitter und in unserem Kulturnewsletter C-Kult.

 

Für individuelle Fragen sind wir jederzeit für ein Gespräch bereit. Kontakt: Marcus Heinke und Tobias Möller | 0371-337169112 | kultur@jugendkulturbox.de. An jedem ersten und dritten Mittwoch im Monat von 14 bis 17 Uhr treffen Sie uns auch zum #KulturRatgeber im Kultur.RAUM im Tietz.